Passionsspiele 2022

Am 04.01.2022 traf sich das Organisationsteam der Passionsspielgemeinde Neumarkt zu einer Stellprobe im Münster St. Johannes. Es sollten die Verständlichkeit, der Platzbedarf und die Lichtverhältnisse geprüft werden.

Regisseur Michael Ritz lies Jesus Darsteller Thomas Fries ein paar Worte vorsprechen um die Verständlichkeit im Kirchenraum testen zu können. Auch Maria Darstellerin Sabine Radschinsky und Petrus Darsteller Peter Frank mussten ihre Stimmen präsentieren. Reicht die Lautsprecheranlage des Münsters oder muss uns "Lampenfieber", die die Beleuchtung übernehmen, ein paar zusätzliche Mikrofone in den Altarraum stellen? Das Ergebnis wird noch geprüft.

Stellprobe Münsterkirche

Es wurde natürlich auch noch geprüft, wie viele Zuschauer im Münster so Platz finden, dass sie auch alles sehen. Sollten uns allerdings die Coronabestimmungen so sehr einbremsen, dass nur 25 % der Plätze besetzt werden dürfen, wird das Passionsspiel wohl abgesagt werden müssen.

Die Stellprobe war für alle ein Informationsgewinn und wir sind zuversichtlich ein gutes Passionsspiel für alle aufführen zu können.

Stellprobe Münster Für alle nochmals zur Erinnerung: Jubiläumspassionsspiel vom 27.05 - 28.05.2022.

Kartenausgabe wird rechtzeitig bekannt gegeben.

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.