Kolping Radler 28.10.2020

 

Aus Radler wird Wanderer! Die Fahrradsaison ist vorbei. Seit heute wird nicht mehr geradelt dafür marschiert. Es liegt in der Natur des Menschen, dass er lieber fährt als läuft ("Lieber schlecht gefahren, als gut gelaufen.") und deshalb haben sich bei leichten Regen immerhin 6 Personen mit Wanderschuhen auf den Weg gemacht. Unser Ziel war Berg, aufgebrochen sind wir vom Johanneszentrum und immer dem Kanal entlang bis zum "Lindenwirt". Bis zur Einkehr waren das doch ziemlich genau 7,89 km. 

Vielleich kann sich der eine oder andere noch zur Wandertruppe gesellen, denn jeder weiß: Bewegung in frischer Luft stärkt das Immunsystem und beugt gegen , wie war das noch gleich??, ach ja, Altersdemenz vor.

 

 

Radler 28.10.2020

Beim letzten Mal hat man uns hinter den Pfosten gar nicht gesehen! haha