Kolping Radler (Wanderer) 08.12.2021

It's a long way toTipperary so könnte man dieses Wanderung umschreiben. Gilt allerdings nur für die zwei aus der Hasenheide, die diesmal ohne Fahrer zum Startpunkt gelangen mussten. 3,3 Kilometer schon mal Anmarsch bis zum Johanneszentrum und dann weiter bis nach Berg zum Lindenwirt, summa summarum 10,6 km bei stärkstem Schneefall.

Unterführung

Wir haben unsere Startzeit auf 10 Uhr verlegt, damit wir nicht schon vor der Öffnung der Wirtschaft dort sind. Hat gut funktioniert. Wir waren um 11:30 Uhr beim Lindenwirt, dort stand dann ein Zettel mit der Aufschrift: Sind ab 11 Uhr wieder da. Hätten wir auch früher loslaufen können 😉.

Losmarschiert sind wir mit 6 Mann, Franz E. aus N. kam am Kanal bei obiger Unterführung mit dazu. 

Wegekreuz bei Beckenhof

In der Wirtschaft stießen dann noch 5 Nichtwanderer zu den ausgelaugten Wanderern. Wir waren so froh einen warmen Sitzplatz zu haben, dass wir gar keine Fotos vom Essen gemacht haben. Aber so viel sei verraten, der Lindenwirt kocht echt gut und die Preise waren in Ordnung.

Mit den Nachzüglern konnten wir schnell nach Hause gelangen, denn abends war noch der Gedenkgottesdienst für Adolf Kolping und da mussten ja alle hin.

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.